Sonntag, 14 Juli 2024

Internationale Kanuregatta auf Baldeneysee voller Erfolg

  • Kategorie: Nationale Veranstaltungen
  • Veröffentlicht: Freitag, 03. Mai 2024 05:55
  • Geschrieben von Ute Freise

Von Freitag bis Sonntag fand hier in Essen auf dem Baldeneysee die mit vielen Highlights gespickte große internationale Kanu-Frühjahrsregatta statt

„Volles Kanu-Haus“ hieß es für drei Tage an und auf der Regattastrecke in Hügel. Es war rappelvoll auf dem gesamten Gelände mit Bootsanhängern und vielen Wohnwagen. Zum offiziellen Auftakt der Wettkampfsaison 2024 mit gut gefüllter Tribüne nicht nur ein großes Treffen der Kanuszene aus dem gesamten Bundesgebiet und benachbarten Ausland, sondern auch ein mit sportlichen Höhepunkten gefülltes äußerst niveauvolles ersten Aufeinandertreffen von Top-Kanuten aller Altersklassen. Und da entgegen der Vortage auch das Wetter trotz eines stürmischen Sonntags mitspielte, eine mehr als gelungene Veranstaltung.

Am Samstag standen die offenen NRW-Landesmeisterschaften der Langstrecke in den Einerbooten an. Und auch hier konnten die Lokalmatadoren der KG Essen kräftig mitmischen. Insgesamt fischten sie drei Titel, fünf Vizemeisterschaften und vier Bronzemedaillen geben. Als Highlight erwies sich dabei wie erwartet das Rennen der Leistungsklasse-Herren über 5.000m. Mit dem erhofften totalen Erfolg der KGE-Fahrer, die sich auf der gesamten Strecke nichts schenkten. Am Ende war es Tim Dietzler, der sich knapp durchsetzen konnte vor Max Hoff und Yannik Pflugfelder. Die Siegerehrung dann wurde vorgenommen von Essens 1. Bürgermeisterin Julia Jacob und Oliver Bohnenkamp (Sparkassen-Vorstand). Der frischgebackene Landesmeister Tin Dietzler hatte dabei so richtig Spaß an einem üppig gefüllten „Frühstückskorb“ als Ehrenpreis. Und happy zeigte sich als Vizemeister auch Max Hoff, das Aushängeschild über viele, viele Jahre hinweg. Der 42-jähringe hatte nach den Olympischen Spielen in Tokio seine äußerst erfolgreiche Laufbahn beendet und sich aber immer noch in einer hervorragenden Form präsentiert. Mit Frau Frieda und Söhnchen Carl zu dem sportlichen Abstecher von Hamburg nach Essen gereist. „Ich bin super zufrieden. Selbst wenn ich auf der Strecke hätte schneller fahren können, hätte ich am Ende keine Chance gegen Tim gehabt“, so Hoff.

Bei den Damen war es KGE-Neuzugang Liv-Grete Liwowski, die Meisterin wurde.

Einen weiteren und souveränen Sieg fuhr ferner Henry Koelmann in der Altersklasse der 15-jährigen ein; auf dem Bronzeplatz kam Zweierpartner Leonhard Levien Böhling ein. Bronze ging bei den 16-jährigen an Jakob Savelsberg. Ebenso wie an Celine Sander in der weiblichen Jugend.

Aber auch in der Schülerklasse standen KGE-Nachwuchssportler auf dem Vizemeister-Treppchen: Hannes Savelsberg in der AK13; Clemens heu in der AK 12 und Tilda Johanna Kraft (AK 13).

Auch bei den 200m- und 500m- sowie 1.000m-Finals konnte sich die KGE-Flotte bestens in Szene setzen und war zahlreich auf dem Treppchen vertreten.

Unsere Trainer

Robert Berger

Landesstützpunktleiter Kanurennsport, Disziplingruppentrainer der Kajak-Herren Leistungsklasse im Landes Kanu-Verband NRW, Leitender Vereinstrainer, Vereinstrainer der Kajak-Herren Leistungsklasse, Trainer bei der KGE seit 1993

Mirko Wojdowski

Landestrainer des Landes Kanu-Verband NRW, Disziplingruppen – und Vereinstrainer der Kajak-Herren Junioren im Landes Kanu-Verband NRW und der KGE, Trainer bei der KGE seit 2014.

Joaquin Delgado

Disziplingruppentrainer der Kajak-Damen der Leistungsklasse im Landes Kanu-Verband NRW, Vereinstrainer der Damen Junioren- und Leistungsklasse, Vereinscanadiertrainer, Trainer bei der KG Essen seit 2012

Marcel Böhm

Vereinstrainer der Schüler A & AK12, Sportwart, Trainer bei der KGE seit 2005

Annika Gierig

Disziplingruppentrainerin der Schüler im Landes Kanu-Verband NRW, Leitung Talentzentrum, -sichtung und –förderung im Landesprogramm des Landes Kanu-Verband NRW, Erziehertrainerin am Sport- und Tanzinternat Essen,Vereinstrainerin der Schüler A & AK 12, Koordinierende Vereinstrainerin der Schüler C & B, Anfänger Trainerin bei der KG Essen seit 2014

Anne Paeger

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2011

Andreas Lamken

Schüler C-, B- und Anfängertrainer seit 2014

Sara Steinbrink

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2017

Roisin Schmidt

Schüler C-, B- und Anfängertrainerin seit 2019

KGE on SocialMedia

200px Instagram logo 2016.svg   flogo RGB HEX 114

Sponsoren

Termine

Keine Termine

HG SP

Bootshaus

Anschrift:

Regattahaus der Stadt Essen
Freiherr-vom-Stein-Str. 206b
45133 Essen

Telefon Trainerbüro:

+49 201/8852543

Telefon Hausmeister J.Breuer:
(Sport- & Bäderbetriebe Essen)

+49 201/8852536

Geschäftsanschrift

Anschrift:

Kanusport-Gemeinschaft Essen e.V.
Fahrenberg 33a
45257 Essen

Telefon:

0201/410572

Fax:

0201/6158760

E-Mail:

info@kg-essen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.